Maske Zeichenfläche 1
365 Tage im Jahr
Oberstdorf hat viel zu bieten!
Ob sportliche Großveranstaltungen, Konzerte oder das Feiern von Brauchtum und Tradition. Durch zahlreiche Highlights wird Ihr Urlaub im Allgäu unvergesslich.

Veranstaltungskalender Oberstdorf

1 bis 4 von 1712345
 
Fellhorn - Station Schlappoldsee
Deutschland
So.
25
Oktober
2020
Ort: Fellhorn - Station Schlappoldsee
Zeitraum: 25.10.2020 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Eis & Palmen - Multivisionsschau auf dem Fellhorn
Die verrückteste Berggeschichte des Jahres - Multivisionsschau

Die beiden Skifahrer Jochen Mesle und Max Kroneck starteten zu ihrer bisher außergewöhnlichen Skitour. Die Mission: Von Deutschland bis zum Mittelmeer nach Nizza radeln und auf dem Weg die schönsten Berge mit Ski befahren: 42 Tage, 1.800 Kilometer, 35.000 Höhenmeter und auf jedem Bike 50 Kilogramm Gepäck. Alles auf eigener Kraft. Die faszinierendste Berggeschichte des Jahres, die als Doku das Publikum begeisterte und mehrere Preise auf Bergfilmfestivals abräumte.

Neben ihrem 30-minütigen Film, lesen die beiden Autoren Geschichten aus ihrem Buch und zeigen beeindruckende Fotos.

Wir freuen uns die beiden Freeski-Athleten auf dem Fellhorn begrüßen zu dürfen.

Eintritt zur Lesung EUR 15,00 zzgl. Bergbahnticket.
GUT Ticket, Bergbahn incl., Sommersaisonkarten sind gültig.

Anmeldung erforderlich bei Claudia Obenauer:
c.obenauer@ok-bergbahnen.com oder Tel. 08322 9600-2322
oder auf unserem Online-Formular

Weitere Informationen
ok-bergbahnen.com
 
Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1 87561 Oberstdorf
Deutschland
So.
20
Dezember
2020
Ort: Oberstdorf Haus in Google Maps öffnen
Zeitraum: 20.12.2020 15:00 Uhr
Das Fest der Liebe
Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross präsentieren Schlager für ALLE & die mit Abstand schönsten Weihnachtslieder.

Erleben sie ein außergewöhnliches Projekt in einer außergewöhnlichen Zeit.

In der aktuellen Zeit ist es schwierig auf andere Gedanken zu kommen. Und gerade in der Weihnachtszeit sehnt man sich nach Harmonie und Familie.

Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross laden Sie ganz herzlich zum „Fest der Liebe“ ein. Natürlich präsentieren die beiden ihre Hits aus dem aktuellen Album „Stark wie Zwei“, die auf keiner Veranstaltung fehlen dürfen. Aber Sie dürfen sich auch auf eine Auswahl der schönsten Weihnachtslieder freuen.

Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross kommen aber nicht allein. Sie haben einen ganz lieben Gast dabei: Robin Leon. Der „Sympahtie-Botschafter des jungen Schlagers“ aus dem Elsass. 2016 war er der Sommerhitkönig 2016 in der bekannten ARD-Sendung „Immer wieder Sonntags“. Der junge Künstler hat seine aktuellen Hits mit im Gepäck und wird, gemeinsam mit Stefan Mross, die Trompete erklingen lassen.

Nicht nur für die Gäste, auch für die Künstler wird dieses Konzert etwas ganz Besonderes sein. Es gibt nichts Schöneres, als guten Schlager und traditionelle Weihnachtslieder, besonders in der Vorweihnachtszeit, LIVE genießen zu dürfen.

Und trotz dieser außergewöhnlichen Zeit, oder gerade deshalb, stellen Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross, ihr erstes gemeinsames Soloprojekt vor.

reuen Sie sich auf ein schönes Konzert, natürlich unter Einhaltung sämtlicher Hygienevorschriften und mit Abstand. Damit wir alle gesund bleiben, aber trotzdem gemeinsam genießen können.

Anmeldung

Tourist-Information Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Preis:
ab 27,00 EUR VVK | ab 29,00 EUR Abendkasse

Ansprechpartner
 
Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1 87561 Oberstdorf
Deutschland
So.
20
Dezember
2020
Ort: Oberstdorf Haus in Google Maps öffnen
Zeitraum: 20.12.2020 18:30 Uhr
Das Fest der Liebe
Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross präsentieren Schlager für ALLE & die mit Abstand schönsten Weihnachtslieder.

Erleben sie ein außergewöhnliches Projekt in einer außergewöhnlichen Zeit.

In der aktuellen Zeit ist es schwierig auf andere Gedanken zu kommen. Und gerade in der Weihnachtszeit sehnt man sich nach Harmonie und Familie.

Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross laden Sie ganz herzlich zum „Fest der Liebe“ ein. Natürlich präsentieren die beiden ihre Hits aus dem aktuellen Album „Stark wie Zwei“, die auf keiner Veranstaltung fehlen dürfen. Aber Sie dürfen sich auch auf eine Auswahl der schönsten Weihnachtslieder freuen.

Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross kommen aber nicht allein. Sie haben einen ganz lieben Gast dabei: Robin Leon. Der „Sympahtie-Botschafter des jungen Schlagers“ aus dem Elsass. 2016 war er der Sommerhitkönig 2016 in der bekannten ARD-Sendung „Immer wieder Sonntags“. Der junge Künstler hat seine aktuellen Hits mit im Gepäck und wird, gemeinsam mit Stefan Mross, die Trompete erklingen lassen.

Nicht nur für die Gäste, auch für die Künstler wird dieses Konzert etwas ganz Besonderes sein. Es gibt nichts Schöneres, als guten Schlager und traditionelle Weihnachtslieder, besonders in der Vorweihnachtszeit, LIVE genießen zu dürfen.

Und trotz dieser außergewöhnlichen Zeit, oder gerade deshalb, stellen Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross, ihr erstes gemeinsames Soloprojekt vor.

reuen Sie sich auf ein schönes Konzert, natürlich unter Einhaltung sämtlicher Hygienevorschriften und mit Abstand. Damit wir alle gesund bleiben, aber trotzdem gemeinsam genießen können.

Anmeldung

Tourist-Information Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Preis:
ab 27,00 EUR VVK | ab 29,00 EUR Abendkasse

Ansprechpartner
 
Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1 87561 Oberstdorf
Deutschland
Do.
07
Januar
2021
Ort: Oberstdorf Haus in Google Maps öffnen
Zeitraum: 07.01.2021 20:00 Uhr
Die steile Welt der Berge
Multivision mit Alexander Huber

Der Alpinismus hat für uns Menschen das Bild der Berge verändert. Wurden früher die Berge als lebensfeindlich und bedrohlich wahrgenommen, so rückt heute der Alpinismus diese steile Welt in ein anderes Licht. Alexander zeigt seine schönsten und auch eindrucksvollsten Momente in der steilen Welt der Berge, aktuelle Highlights aus dieser faszinierenden und vielseitigen Welt. Die unglaublichen Bilder, arrangiert mit faszinierenden Filmsequenzen und steiler Musik sind ein Erlebnis der besonderen Art.

Die Erstbesteigung des Montblanc war im Jahre 1786 der Beginn der Goldenen Ära des Alpinismus. Waren zuerst die Gipfel der Alpen die vorrangigen Ziele der Bergsteiger, so wurden es bald die Grate und die schwierigen Wände. Immer schneller schritt die Entwicklung voran, doch als dann letztendlich auch die höchsten Gipfel der Erde, die Achttausender, bestiegen waren, glaubte man, die Entwicklung des Alpinismus wären an seinem logischen Ende angekommen.

Doch das Bergsteigen ist nicht am Ende, ganz im Gegenteil: der Alpinismus war noch nie so lebendig wie heute, der Kreativität der heutigen Protagonisten sind scheinbar keine Grenzen gesetzt. Ob im Fels, im Eis oder in der Höhe - erstaunlicherweise findet sich immer wieder etwas Neues, das die alpine Öffentlichkeit ins Staunen versetzt.

Grenzbereiche in der vertikalen Welt des elften Grad in alpinen Wänden, der gewaltige Überhang der Zmuttnase am Matterhorn und Freiklettern im hohen Norden der Arktis zeigen die steile Welt der Berge im schönsten Licht.

Weitere Informationen
huberbuam.de
Anmeldung

Kartenvorverkauf:
Tourist-Information im Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1
Tel.: 08322 / 700 2100
E-Mail: kartenvorverkauf@oberstdorf.de

Preis:
18,50 EUR VVK | 23,50 EUR Abendkasse

Ansprechpartner
Keine Treffer gefunden
Bitte passe deine Filter an, alternativ kannst du alle Filter zurücksetzen.
1 bis 4 von 1712345

Allgäuer Tradition & Highlights hautnah erleben

Viehscheid 2016
Viehscheid

Der Viehscheid ist ein besonderes Highlight im Allgäu. Circa 20.000 Zuschauer sind dabei wenn die Hirten mit ihren Herden ins Tal zurückkehren und das Ende des Alpsommers feiern.

Vierschanzentournee in Oberstdorf
Vierschanzentournee

Das jährliche Sporthighlight im Dezember zieht zahlreiche Besucher an: Das Auftaktspringen der Vierschanzentournee in der Audi Arena in Oberstdorf.

Klausen
Klausen & Bärbeletreiben

Brauchtum hautnah erleben - Zu Beginn der Vorweihnachtszeit werfen sich junge Männer und Frauen in gruselige Kostüme, um die bösen Wintergeister zu vertreiben.

Kontakt

Oberstdorfer Ferienwelt
Ludwigstraße 19
87561 Oberstdorf
Deutschland
Tel. +49 8322 606970
Fax +49 8322 6069760

Über uns

Sie mieten eine Ferienwohnung und genießen trotzdem den gehobenen und herzlichen Service eines Hotels. Unsere Gastfreundschaft hört nicht bei der Schlüsselübergabe auf, denn wir sind an der hauseigenen Rezeption täglich für Sie da.

Unsere Bewertungen

Wir sind für Sie da

Montag bis Freitag
von 08:00 Uhr bis 17:30 Uhr

oder nach Vereinbarung

Anreise: Täglich möglich

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Oberstdorfer Ferienwelt auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy