Der Bergkäse bräunt....
Der Bergkäse bräunt....
Jede Menge Auswahl... ob klein....
Jede Menge Auswahl... ob klein....
.... oder seeeehr groß!
.... oder seeeehr groß!
Mit Olivenöl und Gewürzen vorgaren...
Mit Olivenöl und Gewürzen vorgaren...

Neues aus Annette's Zucchini-Küche

Dieser Sommer sprengt alle Rekorde.... Meine Zucchini fühlen sich inzwischen so wohl, dass 3 Kilogramm (!) schwere Früchte keine Seltenheit mehr sind.... Und wenn's abends mal schnell gehen soll, dann habe ich hier etwas für Euch:

Rezept für mein Express - Abendessen:

Zutaten

  • 1 Zucchini ( je nach Größe....)
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Chilipulver
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 TL Olivenöl ( aus dem Olivenhain von unserem Chef)
  • 75 g deftiger Bergkäse gerieben ( aus der Sennerei nebenan)

Zubereitung

  • Backofen auf 200° C (Ober-Unterhitze 210° C) vorheizen.
  • Rohe Zucchini in fingerdicke Scheiben schneiden und auf ein Blech mit Backpapier auslegen
  • Mit Olivenöl bestreichen und anschließend nach Belieben die Gewürze auf die Scheiben verteilen
  • Ca. 10 Minuten im Ofen garen
  • Aus dem Ofen nehmen, mit geriebenem Bergkäse bestreuen und nochmals ca. 10 Minuten backen, bis der Käse braun und kross ist!

Eignet sich übrigens auch hervorragend als Beilage zum Grillabend - da lege ich die Scheiben dann nach dem Überbacken im Ofen nochmals kurz auf den Grill dazu - dann sind sie auch von unten schön knackig!

Lassen Sie es sich schmecken!

Ihre Annette Mayer

P.S.: Ist übrigens auch schnell mal in der Ferienwohnung gezaubert - fragen Sie einfach nach unseren Wohnungen mit Backofen!

Online Buchen