Dorfweihnacht in Bad Hindelang
Dorfweihnacht in Bad Hindelang
Es wird dunkel und märchenhaft
Es wird dunkel und märchenhaft
Ein ganzes Dorf als Weihnachtsmarkt
Ein ganzes Dorf als Weihnachtsmarkt
A Engerl für d'Engerl....
A Engerl für d'Engerl....

Mein Start in die Adventszeit

Hier bei uns in den Bergen startet die für mich schönste Zeit des Jahres - die Vorweihnachtszeit! Diese habe ich heute - wie jedes Jahr - auf dem märchenhaften Erlebnisweihnachtsmarkt in Bad Hindelang "eingeläutet".

Stille Nacht einmal anders...

Anno 1818...... der Hilfspriester Josef Mohr wird nach Oberndorf bei Salzburg versetzt und trifft auf verarmte, hungernde Dorfbewohner und verbitterte Salzach-Schiffer.
Besonders der Waisenknabe Vitus erobert mit seiner goldenen Stimme das Herz des Priesters und es gelingt ihm - mit Hilfe des Schul- und Musiklehrers Franz Xaver Gruber ein unvergessliches Musik-Werk für die Heilige Nacht zu schreiben.
Dieses Lied, das heute unter so vielen Weihnachtsbäumen gesungen wird, schenkte damals den Bürgern aus Oberndorf wieder Kraft für ein glückliches Miteinander.
Seine Melodie kennt die ganze Welt - seine Entstehungsgeschichte nur wenige...

Es war wirklich ein ganz besonderes Erlebnis, diese Geschichte heute als musikalische Inszenierung mit großartigen Sängern auf der Bühne des Kurhauses in Bad Hindelang miterleben zu dürfen ( ein paar Tränchen sind auch gekullert.... ).

Weitere Termine für diese hervorragende Aufführung sind am 30.11.,05.12., 06.12. und 07.12.2014.

Das ganze Dorf - ein Weihnachtsmarkt!

Anschließend schmeckt der Bratapfel-Glühwein grad nochmal so gut! Zusätzlich zu den vielen, romantischen Hütten gibt es in mehreren öffentlichen Gebäuden wie dem Rathaus, dem Schloß und dem Pfarrhaus wundervolle Ausstellungen - alles mitten im Dorf und direkt auf der Route durch den Markt.
Für das Schlendern durch die vielen, wundervoll geschmückten Gassen und Straßen sollten Sie übrigens gut und gerne 2 Stunden einplanen - es gibt soooo viel zu entdecken und - zu schmecken!!!!

Es muß nicht immer Wurst sein....

Hier bei uns im Allgäu besinnen wir uns auch in der Adventszeit unserer besonderen Spezialitäten - so gibt es hier Allgäuer Kässpatzen, Krautschpfnudeln und ( mein besonderes Highlight) warme Raclette-Seele mit geschmolzenem Allgäuer Bergkäse und frischen Zwiebeln - meine morgigen Gäste mögen es mir verzeihen :-)!

Märchenhaftes Programm

Jeden Freitag und Samstag glitzern die Kinderaugen ganz besonders - dann, wenn der märchenhafte Umzug mit Christkind, Engeln und Weihnachtsfeen durch das weihnachtliche Dorf schwebt. Zugegeben - nicht gerade alpenländisch traditionell, aber in seiner Art doch einzigartig und unbedingt sehenswert!

Weitere Termine für diesen schönen Markt und alle anderen in der Umgebung....

....finden Sie hier

Advent bei uns in Oberstdorf

Sie möchten noch mehr über meinen heutigen Ausflug erfahren? Gerne! Kommen Sie uns besuchen und buchen Sie doch einfach unser schönes Angebot: Advent 4 Friends!
Einkaufstipps vom "Insider" natürlich inklusive! Ich freue mich auf Sie!

Vorweihnachtliche Grüße und einen schönen 1. Advent!
Herzlichst,
Ihre Annette Mayer mit dem Ferienwelt Team

Online Buchen